SECO/EDA-Veranstaltungen im Bereich «Wirtschaft und Menschenrechte»

Sensibilisierungsanlässe zum Thema Wirtschaft und Menschenrechte (2018 - 2019)

Das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) und das Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) haben die Management-Beratungsfirma twentyfifty beauftragt, im 2018 bis Frühjahr 2019 mit interessierten Unternehmen, Wirtschaftsverbänden und Handelskammern in der Schweiz Sensibilisierungsanlässe und Schulungen zum Thema Wirtschaft und Menschenrechte durchzuführen.

Ziel

Die geplanten Interventionen sollen Schweizer Unternehmen verschiedener Grössen und Sektoren in der eigenen Umsetzung der menschenrechtlichen Sorgfalt eine konkrete Unterstützungshilfe bieten und als Inspirationsquelle dienen. Praxisnahe Inputs, Fachwissen und langjährige Erfahrung von der beauftragten Management-Beratungsfirma twentyfifty machen das Thema für Schweizer Unternehmen zugänglich und ermöglichen einen Austausch unter Unternehmen in vertrauter Atmosphäre.

Interventionen

Die Sensibilisierungs- und Schulungsformate werden nach bilateraler Absprache mit twentyfifty den jeweiligen Bedürfnissen der Partnerorganisation angepasst (Sektor, Grösse der Unternehmen, Ansprechpartner innerhalb der Unternehmen etc.).

Für weitere Informationen:
info@twentyfifty.ch



Überblick über frühere Veranstaltungen

Das EDA und das WBF haben in Zusammenarbeit mit Handelskammern, Branchen- oder Dachverbänden und anderen Organisationen einige Sensibilisierungsanlässe und Schulungen zum Thema Wirtschaft und Menschenrechte organisiert. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Organisationen, die an der Organisation dieser Veranstaltungen beteiligt waren:

-       Chambre de commerce, d'industrie et des services de Genève (CCIG)
-       Chambre Vaudoise du Commerce et de l’Industrie (CVCI)
-       Fial
-       Global Compact Network Switzerland
-       Groupement des Entreprises Multinationales (GEM)
-       Handelskammer beider Basel (HKBB)
-       Öbu
-       Schweizerischer Kosmetik- und Waschmittelverband (SKW)
-       Scienceindustries Switzerland
-       Swiss Holdings
-       Swiss Sustainable Finance (SSF)
-       Swisstextiles
-       Schweizer Verein des Rohstoffhandels und des Schiffstransportes (STSA)
-       Verband der Schweizerischen Lack- und Farbenindustrie (VSLF)
-       Zug Commodity Association (ZCA)
-       Zürcher Handelskammer (ZHK)


https://www.nap-bhr.admin.ch/content/napbhr/de/home/dokumentation/veranstaltungen.html